Angriff der Ethereum ASIC Miner: Lohnt es sich noch in Ethereum Mining zu investieren ?

 In Crypto-Mining, ETHash Mining

Vor kurzem bin ich auf beunruhigende Neuigkeiten gestoßen, die mich dazu gebracht haben, die Zukunft von Ethereum in Frage zu stellen. Berichten zufolge ist die Firma Bitmain gerade damit beschäftigt, den ersten Ethereum ASIC Miner herzustellen. vor einigen Wochen ist auch bekannt geworden das Bitmain einen Asic Miner für den Cryptonight-Algorythmus (Monero, Sumocoin, Electroneum, etc.) entwickelt hat. Da dieses Thema die Zukunft des GPU Mining beeinflussen kann habe ich weitere Quelen geprüft um zu schauen was dran ist. Nach einer ausführlichen Recherche bin ich zum dem Schluss gekommen, dass es sich hierbei definitiv nicht um Gerüchte handelt. Schlimmer noch: Es arbeiten sogar mindestens 3 weitere Firmen an Ethereum ASIC Minern.

Was heißt das für dich als GPU Miner ?

Einerseits würde es schon mal nicht heißen das Ethereum durch Bitmain zentralisiert wird, durch die Tatsache, dass es mehrere Firmen gibt die an Ethereum ASIC Minern arbeiten. Andererseits wiederum wird es einen extrem hohen Anstieg der Dificulty geben sobald einer der Hersteller diese Etheruem ASIC Miner auf den Markt schmeißt. Somit würde das Ethereum mining noch unprofitabler werden als es jetzt schon ist.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass Bitmain ihren ASIC veröffentlichen wird. Sie stornieren ihre Produkte selten, selbst wenn sie wissen, dass es nicht wie vorgesehen funktioniert (wie es bei CryptoNight der Fall war). Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass andere Firmen (HalongMining, Baikal usw.) ihre Gelegenheit nicht verpassen werden, die Party zu join’en. Davon abgesehen wissen wir immer noch nicht genau, wie die Ethereum Community darauf reagieren wird.

Was gilt es zu erwarten?

Es scheint ziemlich sicher zu sein das Bitmain die Ethereum Asic Miner herausbringen wird, da Bitmain bisher nur selten Produkte gecancelt hat, selbst dann nicht, wenn Bitmain wusste das diese Produkte aus irgendeinem Grund nichtmehr funktionieren sollten. Zudem sollte man bedenken das die anderen Firmen sicher auch nicht auf sich warten lassen werden und versuchen werden die Gelegenheit zu nutzen werden um Ihre Position am Markt auszubauen. Die Frage ist wie der Markt und die Ethereum Community auf diesen Feldzug von Bitmain regieren wird

Monero hat es vor gemacht und sagt Nein zu ASIC Miner

Schauen wir doch mal ein paar Tage zurück als es hieß das Bitmain Cryptonight ASIC Miner für Monero auf den Markt schmeißen will. Die Entwickler von Monero haben sich daraufhin einfach für einen Algorythmuswechsel entschieden, so dass die ursprünglich fürs Monero Mining gebauten ASIC Miner jetzt wohl nur noch als kantige, nicht so toll ausschauende Briefbeschwerer geeignet sind.

Bisher haben sich die Ethereum Entwickler noch nicht zu Wort gemeldet und niemand weiß wie Sie auf die Eth ASIC Miner reagieren werden. Man darf gespannt in die Zukunft Blicken und schauen wie das Ethereum Netzwerk mit den ASIC Minern umgehen wird.

CoinRush Mining Hardware empfiehlt:

Ich würde gerade definitiv nicht in Ethereum Cloud Mining investieren da die Laufzeiten sehr lang sind und keiner weiß wie die Zukunft von Ethereum als mineable coin ausschaut. Denn die großen Cloud Miner haben sich bereits mit GPU Minern eingedeckt und es wird sicherlich etwas dauern bis sie auf ASIC umsteigen. Mal abgesehen davon wird die steigende Schwierigkeit nicht gerade für Profite beim Mining sorgen.

Wenn du in GPU Mining investieren möchtest und die Hardware zulegen willst dann würde ich erstmal auf jeden Fall nicht mit Ethereum als Coin zum minen rechnen.

Es gibt aber viele andere ASIC resistente Coins die durch diese Entwicklung in der Community vielleicht einen leichten Aufschwung erhalten könnten.

Unter anderem sehe ich gute Chancen bei beispielsweise Raven Coin, PIRL und VERGE. Ich werde die nächsten Tage mal ein paar neue Mining Tutorials für diese Coins auf dem Blog posten.

Du kannst den Beitrag natürlich auch gerne verlinken oder auf Facebook, Twitter, Google Plus oder im Social Web teilen.

Ähnliche Artikel
Showing 2 comments
  • Miroslav Kunkovic
    Antworten

    Also ich habe gute Erfahrungen mit PIRL gemacht. Sehr gute Erträge erzielt und ist ASIC sicher. Ich denke aber das Etheruem Team wird sich etwas einfallen lassen. Vielleicht sehen wir POS ja früher als wir denken? Aber das wäre für uns miner nicht so gut. Es wird Zeit Alternativen zu ETH zu finden.

  • Rani Pumar
    Antworten

    VERGE XVG !!!!

Schreibe ein Kommentar

* Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Ich stimme zu.

0
Das Ultimative Ethereum Mining Tutorial